Destiny Wiki
Advertisement

Sie war einst verloren im Weltraum und hilft nun mit Begeisterung Hütern im Namen der Mugunghwa-Legion.

Yuna ist eine exklusive Mugunghwa-Händlerin in der südkoreanischen Destiny 2 Version Destiny: Guardians, die im Turm-Basar steht. Sie befindet sich in der Nähe von Ikora Rey und Suraya Hawthorne.

Spricht ihr sie an, erzählt sie einem, dass sie eine offizielle Händlerin der Mugunghwa-Legion ist und außergewöhnliche Waren im Angebot hat.

Sie ist in Süd-Korea nur in öffentlichen Internet-PC-Bangs verfügbar – um diese zu nutzen, muss eine gewisse Gebühr für jede Stunde bezahlt werden, um dort einen Platz zu mieten.

Über die exotische Ausrüstung von Yuna[]

  • Spieler, die sich in einem IGR (Internet Game Room) anmelden, können bei ihr eine Auswahl an Exotischen Waffen und Rüstung kostenlos abholen
  • Exotische Waffen und Rüstung von Yuna haben das aktuelle Powerlevel des Spielers und können nicht infundiert oder geupgradet werden
  • Diese bei Yuna erhältliche Auswahl an Exotischen Waffen und Rüstung ändern sich mit der Wöchentlichen Zurücksetzung
  • Questspezifische Exotische Waffen und Rüstung sind nicht bei Yuna erhältlich
  • Exotische Waffen und Rüstung, die bei Yuna abgeholt werden, können nur ausgerüstet werden, wenn der Spieler sich in einem IGR befindet
  • Ausrüstung, die von der Exotische Waffenmeisterin erhalten wird, werden nicht in der Exotischen-Sammlung des Spielers freigeschaltet und bieten keine Materialien, wenn sie zerlegt werden

Trivia[]

  • Yuna ersetzt übrigens weder Xur noch Tess Everis im südkoreanischen Destiny 2, sondern stellt einen zusätzlichen Händler dar.

Galerie[]

Bilder[]

Advertisement