Fandom


Destiny 2 Festung der Schatten — Exotische Quest „Leviathan-Hauch“ DE

Destiny 2 Festung der Schatten — Exotische Quest „Leviathan-Hauch“ DE

Leviathan-Hauch (engl. Leviathan’s Breath) ist ein exotischer Kampfbogen in Destiny 2, der mit dem Saison der Unvergänglichen-Pass am 22. Oktober 2019 Einzug ins Spiel erhielt. Diese Waffe konntet ihr über eine exotische Quest erhalten. Seit der Saison der Ankunft könnt ihr die Waffe bei Meister Rahool im Turm erwerben.

LoreBearbeiten

"Wirf einen Schatten über die Wildnis des Universums. Kehre mit glorreichen Trophäen zurück."
Imperator Calus

QuellenBearbeiten

Seit der Saison der Ankunft könnt ihr die Waffe bei Meister Rahool im Turm erwerben. Hierfür benötigt ihr 1 exotischen Kode, 100.000 Glimmer, 200 Mikrophasische Dattenguter und 3 Verbesserungsprismen.

Während der Saison der Unvergänglichen konntet ihr diese Waffe über eine exotische Quest erhalten, die wir im folgenden für euch erklären:

  • Schritt 1 - Hintereingang: Findet den versteckten Eingang zu Banshee-44s Werkstatt. Diesen findet ihr in den Lüftungsschächten, welche ihr von den Rohren des Turm-Hangars aus erreicht.
  • Schritt 2 - Sir, die Schlüssel bitte: In der Werkstatt findet Ihr den Exotischen Bogen in einer Vitrine. Leider ist der Kasten abgeschlossen. Kehrt zu Banshee-44 zurück, um euch zu beschweren (Natürlich höflich).
  • Schritt 3 - Panzerknacken für Anfänger: Sammelt Daten für einen neuen Schlüsselcode, indem ihr Gambit-Matches oder Vorhut-Strikes abschließt. Gambit Prime-Matches und Dämmerung-Strikes liefern die besten Ergebnisse. Spielt ihr zweimal Dämmerung: Die Feuerprobe auf Level 750, so habt ihr den Schritt erledigt.
  • Schritt 4 - Panzerknacken für Fortgeschrittene: Jetzt müsst Ihr mit einem Bogen präzise Todesstöße gegen Vex oder Kabale landen. Hierfür eignet sich der Planet Merkur am Besten, da hier ausschließlich Vex und Kabale spawnen.
  • Schritt 5 - Kriegswirtschaft: Anschließend müsst Ihr eine spezielle Version des Strikes „Waffenhändler“ mit 3 Modifikatoren in der ETZ abschließen. Es wird für den Strike ein Powerlevel von 900 und es gibt Matchmaking.
  • Schritt 6 - Angewandte Kryptosicherheit: Besorgt Euch die biometrischen Daten von Banshee-44 im Turm.
  • Schritt 7 - Den Bogen raus: Kehrt zu Banshees Werkstatt zurück, um Euch den Bogen zu beschaffen.

Waffen-PerksBearbeiten

  • Großwildjäger: Feuert einen extraschweren Bolzen, der ungeschützte Kämpfer ins Wanken bringt. Stark gegen Unaufhaltsame Champions
  • Ketten-Bogensehne: Strapazierfähige Bogensehne. Kabalentwurf. • Erhöht Präzision leicht • Erhöht Stabilität
  • Glasfaser-Pfeilschaft: Schwer und konsistent. • Erhöht Präzision deutlich • Verringert Stabilität leicht
  • Leviathans Seufzen: Voll gezogen verursacht der Bolzen eine große Erschütterungsexplosion, die Feinde zurückstößt.

Waffen-ModsBearbeiten

  • Standardornament: Setzt eure Waffe auf ihre Standard-Erscheinung zurück.
  • Böser Hund: Verändert mit diesem Waffenornament das Aussehen von „Leviathan-Hauch“. Sobald ihr ein Ornament erhaltet, wird es für alle Charaktere auf eurem Konto freigeschaltet.
  • Leviathan-Hauch-Katalysator: Waffe wird dadurch zum Meisterwerk. Sie erzeugt dadurch bei Multi-Kills Sphären und kann geupgradet werden, um bessere Statistiken und Extras zu erhalten. Die Waffe zeigt außerdem die Anzahl der mit ihr besiegten Feinde an.
  • Meisterwerk upgraden: Besiegt Feinde mit Leviathan-Hauch, um dieses Upgrade freizuschalten.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.