Destiny Wiki
Advertisement

Der Heiligtum (engl. Sanctuary) ist eine Landezone auf dem Mond in Destiny 2. Es ähnelt dem Leuchtturm auf Merkur und ist ein ausgewiesener sozialer Raum, in dem keine Patrouillenmissionen, Feinde oder öffentlichen Veranstaltungen stattfinden. Eris Morn ist die Händlerin für die Region an diesem Standort.

Überblick[]

D2 Heiligtum Eris

Der Heiligtum befindet sich im Ozean der Stürme zwischen der Schützenlinie und dem Anker des Lichts. Dieser Ort dient den Hütern als Bereitstellungsbasis für die Festung der Schatten Story, Albtraumjagden und die Vex-Offensive. Das Gebiet selbst scheint über zwei Bunkern aus dem Goldenen Zeitalter errichtet worden zu sein, die einst von Forschern und Astronauten aus derselben Zeit genutzt wurden. Beide Strukturen sind zu einem gewissen Grad mit Mondboden und Gestein bedeckt. In der Ferne kann man das Wrack des Wolfsschiffes Kaliks-Syn sehen, das einst von den verstorbenen Taniks, kommandiert wurde. Die Scharlach-Festung ragt auch weit in die Ferne.

Eris ist der einzige lebende Bewohner des Heiligtums, der sich auf dem Hügel gegenüber dem Landeplatz befindet. Eine Gruppe von Vorhut-Kampfrobotern säumt den Umkreis und beobachten, ob sich Bedrohungen nähern. Zusätzlich sind einige nicht kämpfende Roboter vorhanden, um untergeordnete Funktionen wie Logistik und Wartung auszuführen.

Sehenswürdigkeiten[]

  • Das Pult der Bezauberung befindet sich neben Eris Arbeitsbereich.
  • Ein gemeinsamer Außenbereich befindet sich auf einer unteren Plattform neben dem Landeplatz.
  • Im Bunker unter dem Landeplatz befindet sich ein Wandgemälde, das dem Jadehasen gewidmet ist. Hier sammeln sich Kaninchen-Astronauten-Figuren an, die die Hüter entdecken und ihnen Reiskuchen schenken.
  • Neben dem obersten Bunker befindet sich eine zeltartige Struktur, die von einem Roboter überragt wird, in dem die Hüter eine Bannerfahne platzieren können.

Aktivitäten[]

  • Erwerbt bestimmte Beutezüge beim Pult der Bezauberung und bei Eris Morn. Aufgaben im Zusammenhang mit der Albtraumjagd von ersteren und Aufgaben im Zusammenhang mit dem Ziel von letzteren.
  • Ihr könnt von Albtraumjagden erhaltende Illusorische Fragmente und Kerne am Pult der Bezauberung einsetzen, um Rüstungen und Waffen aus Essenzen zu erhalten, die von Albträumen geplündert wurden.
  • Platziert eine Bannerflagge, an der sich andere Hüter versammeln können, um sie auf den bevorstehenden Kampf vorzubereiten.
  • Gönnt euch ein neues Minispiel und Rätsel.

Minispiele[]

D2 Heiligtum Reifenspiel

Die Konsole, die das Reifenspiel startet. Der Start kostet 5000 Glimmer

  • Das Reifenspiel
    • Ziel: Ein Ski-Ball-ähnliches Spiel, bei dem die Hüter einen Reifen über eine Rampe aus einem Quintett von Rohren schieben müssen, um ihn in eine Reihe von Kratern darunter zu befördern. Interagiert mit dem Terminal oben in den Rohren rechts vom Landeplatz, um mit dem Spiel zu beginnen.
  • Ball Puzzle
    • Ziel: Der Hüter kann einen lilanen Ball beschwören, indem er verschiedene Terminals um das Heiligtum zurücksetzt. Terminale, die zurückgesetzt werden können, haben eine leuchtend orangefarbene Anzeige, und zwar nacheinander, während sie miteinander interagieren.

Trivia[]

  • Das Schiff der Hüter trifft auf den Innenhof, den Hangar und das Nebengebäude des Turms ein und dort verweilen, bevor es wieder startet.
Advertisement