Destiny Wiki
Advertisement
D2-Die Menagerie

Die Menagerie ist eine 6-Spieler-Aktivität mit Spielersuche in Destiny 2, die Forsaken Jahrespass-Besitzer seit Penumbra spielen können. Zudem erschien am 25. Juni 2019 der heroische Modus von die Menagerie.

Beschreibung[]

Euren Kelch der Opulenz zusammenzubauen ist nur der erste Schritt für diese Aktivität. Calus hat ein Labyrinth voller Herausforderungen in seinen verborgenen Kammern erstellt. Testet eure Stärke in dieser Spielersuche-Aktivität für 6 Spieler.

Leviathan-Geheimnisse[]

Stellt euch den neuen Schwierigkeiten auf einem unentdeckten Deck auf Calus massiven Schiff.

Schätze erwarten euch[]

Upgraded den Kelch der Opulenz, um besser bestimmen zu können, welche Ausrüstung ihr verdient.

Wiederspielbarkeit[]

Bahnt euch euren Weg durch Pfade, die sich immer während verändern, und durch Reihen von Feinden.

Gameplay[]

Das Ziel der Menagerie ist es, genügend Punkte zu sammeln, um zum Endboss zu gelangen. Dazu müsst ihr verschiedene Ziele innerhalb der verschiedenen Begegnungen erreichen. Wenn ihr in einer Begegnung gut abschneidet, fordert Calus euch auf, gegen bessere Gegner zu kämpfen, wo Feinde mit höherer Machtstufe erscheinen. In der normalen Variante der Menagerie gibt es keine Dunkelzone. Die Respawn-Zeit wird jedoch erhöht. Ihr müsst euch gegenseitig aufheben, wenn einer stirbt, um die Begegnungen besser zu meistern. Beim heroischen Modus gibt es jedoch für jede Begegnung eine Dunkelzone, und ein Auslöschen führt dazu, dass das Team in den Orbit geschickt wird. Es gibt 3 rotierende Bosskämpfe (Hasapiko, von Calus geliebt, Arunak, von Calus geliebt und Pagouri, von Calus geliebt und insgesamt 7 Begegnungen, die durchlaufen werden müssen.

Die Begegnungen umfassen:

Die Lampen[]

Das erste Treffen der Menagerie, das Team, trifft hier ein, um sich der Herausforderung von Calus zu stellen. Ziel ist es, die 6 Lampen im Raum anzuzünden. Dazu müsst ihr Feinde in der Kammer töten, um einen Lampen-Feind herauszuholen. Sobald sie getötet sind, lassen sie 2 Ladungen fallen, die in vorher festgelegte Lampen gegeben werden sollen. Der Ladevorgang dauert 30 Sekunden. Es ist daher ratsam, diese Ladevorgänge schnell in die entsprechenden Lampen zu stecken, bevor Sie die verschiedenen Ladegeräte wieder einschalten. Die Begegnung endet, sobald alle 6 Lampen angezündet sind und sich die Türen zum Rest der Menagerie öffnen.

Die Arkgebornen[]

Um diese Begegnung zu vervollständigen, müssen die Wächter durch Säulen schlecht grüner Energie rennen, vermutlich die Arkgebornen selbst, um sie (mit maximal drei gleichzeitig) als zeitlich begrenzten Buff zu sammeln und an mehrere mögliche Abgabestellen zu bringen befüllt von ? gesamt. Beachten Sie, dass der Hüter an einem lebensbedrohlichen Herzrhythmus stirbt, der zu einem schnellen, unzureichenden Herzschlag führt, wenn Sie den Timer ablaufen lassen, während er die Energie trägt.

Der Spott[]

Die Verspottung ist eine Verspottung des Blindenbrunnens aus der träumenden Stadt. Im Gegensatz zum Brunnen schrumpfen die sicheren Zonen mit der Zeit und müssen mit den Bällen, die von den Schar Hexen abgeworfen werden, wiederbelebt werden.

Die Kristalle[]

Um diese Begegnung zu vervollständigen, müssen die Wächter die Vex-Harpyien eliminieren, die leere Köpfe fallen lassen, ähnlich denjenigen, die beim Überfall des Weltenessers gefunden wurden. Die Wächter nehmen die Köpfe in die Hand und müssen dann ihre Kraft auf mehrere lila Kristalle im Raum entfesseln. Beachten Sie, dass in jedem Kopf genug Energie für einen Kristall und eine unbekannte Menge für einen anderen vorhanden ist, die auf 75% geschätzt wird, möglicherweise ein ganzer zweiter Kristall.

Der Handschuh[]

Um diese Begegnung abzuschließen, müssen die Spieler zuerst den Vex-Boss in der Mitte töten und dann eine Reihe von Sprungrätseln lösen, die dem Teil „Läufer“ der Gauntlet-Begegnung des Leviathan-Raids ähneln. Dies muss noch zweimal wiederholt werden, um diese Begegnung zu beenden. Hinweis: Wenn ein Hüter mit einem Granatwerfer Selbstmord begeht, während er die Ziellinie überquert, zählt dies für mehrere Abschlüsse des Rennens, was eine schnellere Beendigung ermöglicht.

Die Gejagten[]

Um diese Begegnung zu vervollständigen, müssen die Wächter auf den angegebenen Schar-Platten stehen, ähnlich denen, die bei Hexen-Ritualen zu finden sind, während sie Wellen von Thrallen und späteren Akolythen abwehren. Sobald ein Schild vollendet ist, wird eine Dunkelklinge beschworen, die die Wächter töten müssen.

Die Gegenleistung[]

Um diese Begegnung zu beenden, müssen die Wächter Wellen von Schar abwehren, während sie auf die Brut von Rittern mit Schwert und Schild warten. Sobald sie getötet sind, lassen die Ritter ihre Spalter fallen, die verwendet werden müssen, um die weißen Immunitätsschilde anderer Ritter und später der Oger zu entfernen.

Heroische Modus[]

Der heroische Modus von die Menagerie ging am 25. Juni 2019 für jeden Forsaken Jahrespass-Besitzer in Destiny 2 mit folgenden Einstellungen live:

  • Erhöhte Power-Schwierigkeit: Beginnt auf 750, wird auf 770 erhöht
  • Spielersuche ist ausgeschaltet, ihr müsst einen Einsatztrupp haben
  • Wöchentliche kuratierte Spielmodifikatoren, die pro Boss rotieren
  • Anders als im normalen Modus, können Hüter in einen Fehlstatus gelangen
    • „Erloschen“ ist aktiv; wenn euer Trupp also stirbt, schickt Imperator Calus euch zurück in den Orbit
    • Encounter wiederholen sich nie; wenn ihr es nicht schafft, 100%-Fortschritt beim Boss zu erzielen, nachdem ihr jeden Encounter einmal abgeschlossen habt, werdet ihr in den Orbit zurückgebracht
  • Heroisch-Modus-spezifische Triumphe, Belohnungen und Herausforderungen erwarten euch

Galerie[]

Advertisement